Sole Sonntag

Verlängern Sie Ihr Wochenende mit nur einem Urlaubstag – statt am Montag zur Arbeit zu gehen, können Sie sich eine ganz besondere Erholung gönnen. Denn während sich die Welt um Sie herum auf die bevorstehende Woche einstimmt, lassen Sie am Sonntag noch einmal so richtig los und entspannen sich in der schwimmenden Seesauna. Am Montag werden Sie erfahren, wie gut sich antizyklische Entspannung anfühlen kann. Schweben Sie vollkommen ungestört in unseren Solepools, während alle anderen ihrer Arbeit nachgehen. Sie werden staunen, wie erholsam ein solcher Wochenstart in der Therme sein kann.

ab 322 € das Doppelzimmer
  • 1 Übernachtung, buchbar sonntags
  • Märkisches Frühstücksbuffet
  • Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • Verlängerte Entspannung in der Fontane Therme (am Anreisetag bereits ab 12 Uhr und am Abreisetag bis 22 Uhr)
  • Leistungen im Bistro Seeblick am Abreisetag inkludiert (Öffnungszeiten Bistro von 13 bis 19 Uhr)
  • Badetasche mit Bademantel und Saunahandtüchern
  • Kostenfreies WLAN im gesamten Hotel

Reisezeitraum 2. Juni 2024. Kann nicht mit anderen Angeboten kombiniert werden.

Eine Therme für jedes Wetter

Im Frühling zeigt sich die Therme von ihrer besten Seite. Denn hier sind Sie auch bei wechselhaftem Aprilwetter stets am richtigen Ort. Graupelschauer und böiger Wind machen die Seesauna erst so richtig gemütlich und bei sommerlichen Temperaturen schweben Sie draußen in den Solepools, während die Sonne sich glitzernd im Wasser spiegelt. Vielleicht gönnen Sie sich im Anschluss auch schon den ersten Eisbecher der Saison? Oder wärmen sich vor dem offenen Kamin – wir sind auf alles vorbereitet.

GENUSSREGION RUPPIN

Das märkische Frühstück lässt sie feierlich in die Woche starten. Gönnen Sie sich heute all das, was sonst nur sonntags auf den Teller kommt: Wie wäre es zum Beispiel mit einer extra Scheibe Speck? Oder einem zweiten Mini-Croissant? Vollwertig und vitaminreich darf es natürlich auch zugehen. Die Bäckerei Vollkern beliefert uns mit dem besten aus ihrer Backstube, der Linumer Landhof bringt heimische Säfte aufs Buffet und auch Salate und Aufschnitt kommen direkt aus der Genussregion Ruppin.

MEHR ERFAHREN

WEITERE ANGEBOTE