Pfeil raus

ÖFFNUNGSZEITEN

PARZIVAL
Montag - Sonntag: 6:30 - 22 Uhr

SEEWIRTSCHAFT
saisonal geschlossen

KAMINBAR
Montag - Sonntag: ab 18 Uhr

BISTRO
Montag - Sonntag:  12 - 20 Uhr

RESTAURANTS

Regional war gestern, hier wird lokal gekocht.
Die Produkte und Rohstoffe, mit denen wir für Sie arbeiten, stammen aus einem Radius von rund 30 km um das Resort Mark Brandenburg. Wir kennen jeden Produzenten und legen Wert darauf, dass wir mit gesunden LEBENsmitteln kochen. Wir verarbeiten auch eingeweckte und taufrisch gefrostete Ware, aber am liebsten frisches Obst und Gemüse. Im Winter werden wir Ihnen also keine Erdbeeren auf die Teller legen ... und dabei haben wir nicht einmal ein schlechtes Gewissen.

Bistro Seeblick

Ein erfrischendes Selbstbedienungsrestaurant mit Terrasse und weitem Blick auf den Ruppiner See. Ideal für einen Snack zwischen Saunagängen und Thermalsolebädern. Genießen Sie zeitsparend eine variantenreiche Auswahl verschiedenster mediterraner Köstlichkeiten.

In jedem Fall kochen wir direkt im Restaurant: schnell, frisch, knackig. Seeblick.

Ihr Vorteil, es gibt eine Kleiderordnung: Kommen Sie einfach im Bademantel oder in Ihrer täglichen Kleidung.

Speise- und Getränkekarte

Restaurant Parzival

 

Das Hotelrestaurant, täglich ab 6.30 Uhr geöffnet.

Wir bieten Frühstück in Buffetform, Kaffee- und Teespezialitäten, frisch gepresste Säfte und frisch zubereitete Eierspeisen á la carte. Die Salate sind hausgemacht, sämtliche Wurstwaren und Schinken kommen vom Hotelschlachter und werden aus Rindern vom befreundeten Hof oder aus heimischem Wild hergestellt. Der Käse ist direkt aus der Uckermark, das Brot aus der Demeterbäckerei gleich um die Ecke. Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht wirklich - jeder Frühstückstyp findet das passende Angebot für seine Vorlieben am Morgen oder fragt unsere Mitarbeiter einfach danach.
 
Frühstückszeit bis 11 Uhr, an den Sonn- und Feiertagen gern auch mal etwas länger, bitte beachten Sie jeweils die aktuellen Hinweise.

 

Getränkekarte-Weine

Leibspeisen (täglich von 12 - 18 Uhr)

Seewirtschaft

Das á la carte Restaurant mit separatem Zugang.

Handfest und ehrlich. Ein saftiges Steak, ein kühles Bier und eine gesellige Runde, das Ganze mit direktem Seeblick und vor Ihren Augen zubereitet in einer offenen Küche mitten im Gastraum. Schauen Sie dabei zu, wie Ihr Steak gebraten, Ihr Salat arrangiert und das selbst gebackene Brot aus dem Ofen geholt wird.

 

Aktuell ist die Seewirtschaft saisonal geschlossen.

Sie wollen dennoch das Ambiente für eine geschlossene Veranstaltung nutzen? Dann wenden Sie sich an den Veranstaltungskoordinator Peter Edel unter der Rufnummer 03391/40 35 24 58

Natürlich müssen Sie nicht auf unsere lokalen Produkte verzichten, gern empfangen wir Sie im Restaurant Parzival und überraschen Sie mit täglich wechselnden Gerichten.
Tischreservierungen unter 03391/40 35 0. Die wechselnde Karte hält jeden Tag Vorspeisen, Suppen, Dessert und Hauptgerichte bereit wie zum Beispiel:

250g Rumpsteak vom Hakenberger Havelland Rind
(4 Wochen am Knochen trocken gereift, Petersilienwurzel Püree und sautiertem Wirsing mit Haselnuss
28,50 €


Gefüllte Zucchini mit gerösteten Haferflocken-Risotto und Trockenpflaume
12,90 €


Ruppiner Zanderfilet gebraten, Pastinaken-Püree und Karotten-Spitzkohl-Gemüse
21,90 €


Gebratene Perlhuhnbrust mit Orangen-Thymian-Polenta, Fenchelgemüse mit Limette und Blattpetersilie
18,90 €

 

Kaminbar

Unser Kamin ist echt. Das Holz, das Feuer, die Wärme, die Atmosphäre. Die Getränke.

Eindrücke eines Gastes
von Gerlinde Jänicke
„Knisterndes Feuer. Im Ledersessel versinken. Einen gereiften Whisky in der Hand, dazu ein rotgoldener Sonnenuntergang über dem Ruppiner See. Willkommen in der Kaminbar! Der perfekte Ort, um nach einem schönen Dinner noch einen Drink zu genießen. Vielleicht sogar einen ausgefallenen Cocktail? Ein Glas Champagner zum Anstoßen auf einen perfekten Tag? Die Kaminbar verbindet heimelige Gemütlichkeit mit klassisch amerikanischem Stil, ist ein herrlicher Ort um ein Buch zu lesen, mit einem guten Freund zu philosophieren oder sich einfach vorzustellen, man sei an einem Ort ganz fern der Heimat, an dem jedes Abenteuer denkbar ist!“

 

Barkarte

Terrassenbarkarte